Oberflächenbehandlung Massivholz | Naturholz- Tischlerei Lunger

Wie werden die Oberflächen von Möbeln in einer Naturholz- Tischlerei behandelt?

Wir als Naturholztischlerei wenden verschiedene Arten an, die Oberfläche zu behandeln:

– Feinschleifen;

Naturholz fein schleifen, Naturholz- Tischlerei Lunger, levigare di legno naturale, falegnameria Lunger

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

– mit der Hand hobeln;

Massivholz mit der Hand hobeln, Naturholztischlerei Lunger, legno massiccio piallato a mano, falegnameria Lunger

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

– „Sägerau“: Beim Schneiden des Brettes im Sägewerk oder mit der Maschine entsteht eine raue Oberfläche. Diese raue Oberfläche wird normalerweise gehobelt, bis sie glatt ist. Im Fall „sägerau“ bleibt die Oberfläche so wie sie ist.

Naturholz sägerau, Naturholz- Tischlerei Lunger, legno naturale ruvido, falegnameria Lunger

 

 

 

 

 

 

 

 

Massivholzmöbel, Büroeinrichtung, Naturholztischlerei Lunger, mobili in legno massello, arredamento d' ufficio, falegnameria Lunger

Eiche rustikal massiv, sägerau, gebürstet

 

Bürsten: Durch das Bürsten kommt die Maserung noch intensiver zum Vorschein;

Naturholz gebürstet, Naturholz- Tischlerei Lunger, legno massiccio spazzolato, falegnameria Lunger

 

 

 

 

 

 

 

 

– Ölen: Wir verwenden für die Oberflächenbehandlung umweltfreundliche Öle mit biologischen Inhaltsstoffen, die insbesondere für den Innenraumbereich geeignet sind. Diese Öle versiegeln das Holz nicht und lassen es durch die offenen Poren weiter atmen. Das Holz bekommt dadurch trotzdem eine Schmutz- und Wasser abweisende Oberfläche.

geölt

Nussholz massiv, Naturholz - Tischlerei Lunger, legno di noce massiccio, falegnameria Lunger

feingeschliffen